Flughafen München Vorfeld Modul C-02.5

Vorfeldbeleuchtung, 400Hz Bodenstromversorgung, Andocksysteme

Leistungen

  • Lieferung und Montage von:
    • 21 Andocksystem- Masten 8 bis 10 m mit Pilotenanzeigen
    • 19 x Beleuchtungsmasten 34 m absenkbar Fabrikat: Bartholet
    • 19 x Beleuchtungstraversen mit bis zu 10 Flutern
    • 180 x LED Fluter, 78 x Hindernisfeuer
    • 19 x Vorfeldbeleuchtungsverteiler mit Ausrüstung Normalnetz, Ersatznetz & IT + Steuerung
    • 20 x statische 400 Hz- Umformer 90 kVA mit 1 oder 2 Abgängen
    • 14 x 400 Hz 1 x90 kVA PopUp- Pits & 10 x 400 Hz 2 x 90 kVA PopUp-Pits inklusive 24 Betonschächte
    • ca. 70 km Kabel und Leitungen (NS-, 400 Hz-, LWL-  FM- Kabel)
  • Ausbau einer Bestands- NSHU & 7 Bestandsverteilern
  • Demontage von 5 x 25 m Absenk- Mastsystem & 4 x 34 m Absenk- Mastsystem
  • Errichtung der Blitzschutz- und Erdungsanlage für Vorfelsbeleuchtung und Bodenstromversorgung Einbindung der 23 Beleuchtungsmasten
  • Planung und Bau der GLT- Anlage
  • Inbetriebnahme

Information

Kunde
ADB Safegate Germany GmbH
Einsatzort
Flughafen München
Eigenleistung
100%
Bauzeit
03/2019 - 03/2021
Auftragswert
8.450.000 € (Netto)

0 comments

Write a comment

Schreibe einen Kommentar